Denkmalsanierung für Gewerbenutzung
Paracelsiusring, 14547 Beelitz-Heilstätten

Gewerbefläche:ca. 7.244 m²
Baubeginn:flexibel
Fertigstellung:nach ca. 18 Monaten Bauzeit

Logo vom Quartier Beelitz-Heilstätten bestehend aus Schriftzug und Umrisszeichnung des historischen Wasserturms

Denkmalgebäude B3, Beelitz-Heilstätten

Das ehemalige Männersanatorium wurde 1898 erbaut und gehört zu den historischen Bestandsgebäuden der ehemaligen Lungenheilstätte. Gelegen ist das Gebäude nördlich der Bahnstrecke. Es wird behutsam und denkmalgerecht saniert und bietet Platz für 145 Apartments und Flächen für Büro-, Konferenz- und Bildungseinrichtungen. Vom nur drei Gehminuten entfernten Bahnhof beträgt die Fahrzeit nach Berlin-Charlottenburg lediglich 30 Minuten, das Autobahndreieck Potsdam (A10) erreicht man in weniger als vier Minuten Fahrzeit.

Weiterführende Informationen zu den möblierten Miet-Apartments finden Sie hier: https://www.skaj.de/objects/b3-apartmentwohnen/

Bilder: